Montageanleitung Vliesfototapete

In 8 schnellen Schritten bringen Sie Ihre neue Vliesfototapete an die Wand – am besten zu zweit. Das Material der Vliesfototapeten ist lichtbeständig, frei von PVC-Bestandteilen und extrem strapazierfähig.

Fototapete

- 4-farbig bedruckt
- qualitativ hochwertige Vliestapete
- Kleister inklusive

Schritt 1

1. Bereiten Sie als erstes die Wand vor. Der Untergrund sollte sauber, glatt und frei von Unebenheiten, Fetten, Ölfarben sowie Tapetenresten sein.

Schritt 2

2. Rollen Sie die Tapetenbahn ganz aus, um die korrekte Ausrichtung des Motives zu sehen.

Schritt 3

3. Rühren Sie den mitgelieferten Kleister mit kaltem Wasser an. Kurz weiterrühren und dann ca. 30 min quellen lassen.

Schritt 4

4. Kleistern Sie die Wand großzügig ein. Die Rückseite der Vliesfototapete selbst muss ebenfalls mit reichlich Kleister bestrichen werden.

Schritt 5

5. Bringen Sie die Tapetenbahnen einzeln an. Achten Sie darauf, dass unsere Vliesfototapetenbahnen jeweils auf Stoß geklebt werden, da sie maß- und formstabil sind.

Schritt 6

6. Streichen Sie jeden Bogen von oben nach unten glatt, so dass die Luvt von der Mitte zu den Seiten entweichen kann.

Schritt 7

7. Wir empfehlen, bei Zimmertemperatur zu arbeiten und Zugluvt zu vermeiden. Das Trocknen sollte langsam erfolgen.

Schritt 8

8. Nach dem Trocknen können überstehende Ränder vorsichtig mit einem Cuttermesser abgeschnitten werden.